Veranstaltungen

In dem Welpentraining (ab der 8. Woche) werden erste Übungen und Signale unter Ablenkung spielerisch in kleinen Einheiten geübt. Gerüche, fremde optische und akustische Reize kommen hinzu. Ihr Welpe lernt die Körpersprache und innerartliche Kommunikation, anderer Rassen, Tiere und Menschen kennen. Hier wird der Grundstein für eine tiefe Bindung zwischen Ihnen und ihrem neuen Familienmitglied gelegt.

 

Vertrauen – Bindung – Führung fördern.

Der Einstieg ist nach Anmeldung fortlaufend möglich! Anmeldungen per Mail oder Telefon.

Das Junghundtraining. Die Gruppe, für alle die einen recht jungen Hund, ab dem 6.Monat, haben. Dabei arbeiten wir an der Verbesserung des Grundgehorsams, trainieren die Abrufbarkeit aus dem Spiel, sowie die unterschiedlichen Hörzeichen unter steigender Ablenkung und werden gemeinsame kurze Ausflüge unternehmen. Hier stellen wir Weichen unseres pubertierenden Hundes, um eventuell späteres Fehlverhalten zu vermeiden.

10er Karte: 150,00 Euro

6er Karte: 90,00 EUR

Schnupperstunde: einmal kostenlos – Der Einstieg ist nach Anmeldung fortlaufend möglich!

Anmeldungen per Mail oder Telefon.

In dem Welpentraining (ab der 8. Woche) werden erste Übungen und Signale unter Ablenkung spielerisch in kleinen Einheiten geübt. Gerüche, fremde optische und akustische Reize kommen hinzu. Ihr Welpe lernt die Körpersprache und innerartliche Kommunikation, anderer Rassen, Tiere und Menschen kennen. Hier wird der Grundstein für eine tiefe Bindung zwischen Ihnen und ihrem neuen Familienmitglied gelegt.

 

Vertrauen – Bindung – Führung fördern.

Der Einstieg ist nach Anmeldung fortlaufend möglich! Anmeldungen per Mail oder Telefon.

Das Junghundtraining

Die Gruppe, für alle die einen recht jungen Hund, ab dem 6.Monat, haben. Dabei arbeiten wir an der Verbesserung des Grundgehorsams, trainieren die Abrufbarkeit aus dem Spiel, sowie die unterschiedlichen Hörzeichen unter steigender Ablenkung und werden gemeinsame kurze Ausflüge unternehmen. Hier stellen wir Weichen unseres pubertierenden Hundes, um eventuell späteres Fehlverhalten zu vermeiden.

10er Karte: 150,00 Euro

6er Karte: 90,00 EUR

Schnupperstunde: einmal kostenlos – Der Einstieg ist nach Anmeldung fortlaufend möglich!

Anmeldungen per Mail oder Telefon.

Alltagstraining für Quereinsteigertraining

Abwechslungsreiches Training in der Gruppe, Grunderziehung – für jedes Alter und Trainingsstand.

Die kleinen Hundegruppen setzten sich aus Junghunden, Erwachsenen, kleinen und großen Hunden zusammen.

Hier lernt der eine vom anderen. In diesem Gruppentraining lernen eure Hunde neben Sitz, Platz und Leinenführigkeit unter Ablenkung, auch den Rückruf und auf den Halter zu hören. Verknüpfen neuer Trainingsschritte. Generalisieren von Signalen.

Wir trainieren mit unserem Hund an unterschiedlichen Orten, so lernt er von Beginn an, in jeder Situation auf seinen Halter zu reagieren und ihm zu vertrauen. Straßenverkehr, eine Wiese, im Wald, verschiedene Hunde und Menschen sind für uns normal.

Der Einstieg ist nach Anmeldung fortlaufend möglich! Anmeldungen per Mail oder PN.

15 €/Std. – 10er Karte: 150,00 Euro – 6er Karte: 90,00 EUR

Schnupperstunde: einmal kostenlos

Das Quereinsteiger Hundetraining (Gruppe mit max. 8 Hunden!) richtet sich an Hunde jeden Alters, ab dem Junghundalter. Dabei arbeiten wir an der Verbesserung des Grundgehorsams, wir frischen die Grundkommandos unter Ablenkung in der Gruppe auf und werden Alltagssituationen, wie die Begegnung mit anderen Hunden und fremden Menschen trainieren. Geeignet ist dieser Kurs für Hunde mit wenig Kurskenntnissen, die eine andere Hundeschule besucht haben, für Hunde die länger pausieren mussten usw.

 

Das Training findet in einer kleinen Gruppe, jeden Donnerstag um 17:00 Uhr statt.

10er Karte: 150,00 Euro

6er Karte: 90,00 EUR

Schnupperstunde: einmal kostenlos – Der Einstieg ist nach Anmeldung fortlaufend möglich!

 

Quereinsteiger Hundetraining für Hunde jeden Alters.

Unser Hund – das „Nasentier“

Nasenarbeit ist für Jederhund, ob jung, hibbelig, alt, einfach, sportlich, groß oder klein und du stärkst hierbei noch die Bindung und Beziehung zu deinem Hund. Nasenarbeit ist eine Beschäftigungsmöglichkeit, in der du deinem Hund körperlich und geistig auslastest werden kann. Unabhängig von einem Gelände/Platz einfach auf dem täglichen Spaziergang oder bei schlechtem Wetter bei dir Zuhause.

In diesem Kurs werdet ihr euren Hund als Supernase kennen lernen. Wir werden gemeinsam verschiedene Möglichkeiten der Nasenarbeit, wie die Objektsuche, Spurensuche, Fährtenarbeit und das Apportieren Schritt für Schritt ausprobieren.

Dieser Kurs baut sich über Theorie und Praxis auf den bereits gelaufenen Basiskurs auf.

10er Karte: 150,00 Euro

6er Karte: 90,00 EUR

Anmeldungen per Mail oder telefonisch.

In dem Welpentraining (ab der 8. Woche) werden erste Übungen und Signale unter Ablenkung spielerisch in kleinen Einheiten geübt. Gerüche, fremde optische und akustische Reize kommen hinzu. Ihr Welpe lernt die Körpersprache und innerartliche Kommunikation, anderer Rassen, Tiere und Menschen kennen. Hier wird der Grundstein für eine tiefe Bindung zwischen Ihnen und ihrem neuen Familienmitglied gelegt.

 

Vertrauen – Bindung – Führung fördern.

Der Einstieg ist nach Anmeldung fortlaufend möglich! Anmeldungen per Mail oder Telefon.

Das Junghundtraining. Die Gruppe, für alle die einen recht jungen Hund, ab dem 6.Monat, haben. Dabei arbeiten wir an der Verbesserung des Grundgehorsams, trainieren die Abrufbarkeit aus dem Spiel, sowie die unterschiedlichen Hörzeichen unter steigender Ablenkung und werden gemeinsame kurze Ausflüge unternehmen. Hier stellen wir Weichen unseres pubertierenden Hundes, um eventuell späteres Fehlverhalten zu vermeiden.

Der Veranstaltungsort wird in der Woche des Trainings mitgeteilt.

10er Karte: 150,00 Euro

6er Karte: 90,00 EUR

Schnupperstunde: einmal kostenlos – Der Einstieg ist nach Anmeldung fortlaufend möglich!

Anmeldungen per Mail oder Telefon.

In dem Welpentraining (ab der 8. Woche) werden erste Übungen und Signale unter Ablenkung spielerisch in kleinen Einheiten geübt. Gerüche, fremde optische und akustische Reize kommen hinzu. Ihr Welpe lernt die Körpersprache und innerartliche Kommunikation, anderer Rassen, Tiere und Menschen kennen. Hier wird der Grundstein für eine tiefe Bindung zwischen Ihnen und ihrem neuen Familienmitglied gelegt.

 

Vertrauen – Bindung – Führung fördern.

Der Einstieg ist nach Anmeldung fortlaufend möglich! Anmeldungen per Mail oder Telefon.